Frankfurt (Main) - Espenstraße

Wohnungen errichtet: 1.044 WE

Bauzeitraum: 1958 - 1962


Der Stadtteil Griesheim besteht u.a. aus mehreren, schrittweise errichteten Siedlungen und Erweiterungen - hierzu gehört auch diese Siedlung, welche im Anschluss an die Eberhard-Wildermuth-Siedlung gebaut wurde. Markantes Merkmal dieser Siedlungserweiterung sich die zwei Wohnhochhäuser am jeweiligen Ende der Grünanlage - welche wahrscheinlich aber Ursprung einer Nachverdichtung/Ergänzung sind.




> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (2009)