Frankfurt (Main) -
Märchensiedlung

Wohnungen errichtet: 1.017 WE

Bauzeitraum: 1955 - 1975


Die Märchensiedlung entstand im südöstlichen Bereich des Stadtteils Zeilsheim mit 1.017 Wohneinheiten. Markant sind die zwei Punkthochhäuser am Siedlungsrand, welche im Rahmen von Nachverdichtungsmaßnahmen entstanden sind, da ansonsten nur eine traditionelle Zeilenbauweise die Siedlung beherrscht.



> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (2010)