Gera - Bieblach-Ost

Wohnungen ursprünglich errichtet: 3.971 WE

Wohnungen aktuell: 2.500 WE

Bauzeitraum: 1986 - 1990


Das Gebiet Bieblach-Ost befindet sich nördlich der Siedlung Bieblacher Hang und ist aufgrund seiner exponierten Lage, der dichten Bebauung und aufgrund des Alters mit am stärksten vom Leerstand betroffen.

Es wurden knapp 4.000 WE errichtet, wobei die Siedlung nie fertiggestellt wurde. Einzig der westliche Teil ist abgeschlossen, im östlichen Teil (Fotos 9 bis 13) waren bis 1990 nur wenige Gebäude fertig, einige wurden auch erst nach der Wende -modifiziert- fertiggestellt (Foto 13). Auf der weiteren Planungsfläche wurden mittlerweile Verbrauermärkte und Industrie angesiedelt.

Der Rückbau fand bisher vor allem in den nördlichen und westlichen Randbereichen von Bieblach-Ost statt (Foto 3 und 7), bzw. es wird das Baugebiet „entdichtet“ (z.B. auf auf Foto 1 zu sehen) - der Prozess ist aber definitiv noch nicht abgeschlossen (Foto 5).


> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (08/2015)