Bremen - Marßel

Wohnungen errichtet: 2.300 WE

Bauzeitraum: 1963 - 1968


Die Siedlung Marßel (auch „Marßeler Feld“ genannt) entstand im Bremer Stadtteil Burgdamm zwischen 1963 und 1968. Es wurden insgesamt 2.300 Wohneinheiten errichtet.

> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (2011)