Kassel - Brückenhof

Wohnungen errichtet: 2.450 WE

Bauzeitraum: ab 1965


Die Siedlung Brückenhof wurde ab 1965 mit insgesamt 2.450 Wohneinheiten errichtet.

Markant sind einmal die mächtigen Scheibenhochhäuser mit bis zu acht Geschossen (u.a. Bild 1), sowie die zahlreichen 16-geschossigen, eingestreuten Punkthochhäuser (Bilder 9 bis 13, saniert und Originalzustand), denen niedergeschossigere Riegel angeschlossen sind und somit komplexe Gebäudeformen schaffen.


> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (09/2014)