Münster - Coerde

Wohnungen errichtet: 2.300 WE

Bauzeitraum: 1962 - 1970


Der Bereich (Neu-)Coerde wurde von 1962 - 1970 mit 2.300 Wohneinheiten erbaut und besteht aus einer Mischung von Ein- und Mehrfamilienhäusern bzw. Wohnhochhäusern. Letztere sind prägnant, erstere klassisch und somit "unspektakulär" (und wurden zu dieser Zeit als nicht „fotografierenswert“ eingestuft - sieben Jahre später, im Jahr 2013 entschuldige ich mich dafür).

> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (2006)