Neubrandenburg - Datzeberg

Wohnungen ursprünglich errichtet: 3.474 WE

Wohnungen aktuell: 2.800 WE

Bauzeitraum: 1976 - 1981


Die Siedlung Datzeberg „thront“ im Norden über Neubrandenburg und aus der Blickrichtung Oststadt kommt diese Stadtkrone besonders deutlich zur Geltung (siehe Foto am Seitenende). Der Entwurf geht auf I. Grund, G. Gisder und M. Hartung zurück.

Errichtet wurde die Siedlung mit ihren als Landmarke errichteten 11-/14-geschossigen Punkthochhäusern von 1976 bis 1981 mit 3.474 WE. Neben dem Komplettrückbau wie auf Foto 4, wurden auch zahlreiche Gebäude um mehrere Geschosse reduziert (siehe u.a. Fotos 6 und 10).

> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (03/2016)