Ratingen - West

> zurück (Karte)

> zurück (Liste)


Wohnungen errichtet: 7.700 WE

Bauzeitraum: ab 1966


Nördlich von Düsseldorf wurde mit dem Großbauprojekt Ratingen-West ab 1966 eine sehr stark verdichtete Siedlung mit bis zu 15-geschossigen Hochhäusern errichtet. Es entstanden bis in die 1970er-Jahre hinein in kürzester Zeit 7.700 Wohneinheiten.

Sehr markant ist einmal ein U-förmiger Komplex (Foto 4 bis 8) mit Öffnung zur Siedlungsmitte und dem sich dort befindlichen See bzw. Einkaufszentrum mit drei markanten Hochhausscheiben (Fotos 1 bis 3). Neben vielen heterogenen Hochhaus-, Wohnkomplex- und Riegelvariationen, gibt es auch ungewöhnliche Gebäude wie die vielen Einfamilienhäuser in Plattenbauweise (Foto 10).

Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (05/2017)