Berlin -

Salvador-Allende-Viertel I

Wohnungen errichtet: 2.400 WE

Bauzeitraum: 1971 - 1976



Von 1971 bis 1976 entstand mit 2.400 Wohneinheiten das Salvador-Allende-Viertel. Es wurden 10-geschossige Gebäude vom Typ QP 64 und 5- bzw. 11-geschossige Varianten des Typs P2 gebaut. Die Architekten waren H. Stingl, E. Diehl und S. Klügel.

> zurück


Quellen: siehe hier

  & eigene Beobachtungen

Fotos: T. Nagel (10/2018)